rejazz / inside
768
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-768,stockholm-core-2.3.2,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-9.0,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

rejazz

fb-kl-foto
REJAZZ-FESTIVAL

 

10. September 2021 im Rahmen von Bitches Brew | RAW-Gelände hinter dem House of Music, Berlin

25. – 27. November 2021 im Zig Zag Jazzclub

mit: Silke Eberhard | Johanna Summer | Sera Kalo | Susanne Paul | Anna Wohlfarth | Liz Kosack | Farida Amadou

Weitere Infos und Ticketbestellungen unter:

www.rejazz-festival.de

LOGOtransp

Hauptstr. 89 | 12159 Berlin

Vom 26. – 28.11.2020 fand die erste Edition des rejazz-festival in Berlin statt !!!

Unter dem Motto “ Frauen im Jazz “ traten auf :

Julia Hülsmann | Jacobien Vlasman | Mia Knop Jacobsen | Cansu Tanrikulu | Angelika Niescier

mit folgenden Bands:

26.11.: Julia Hülsmann Oktett // vlasman / niescier 5

27.11.: Last Chance to Misbehave // ROSMARINE [coronabedingt abgesagt]

28.11.: Jaco Says Yes // MeoW [coronabedingt abgesagt]

Das Festival wird unterstützt von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

image001

Inside

INSIDE

 

Inside… geht weiter ab Oktober 2021

 

06.10.21: Marc Muellbauer: Polychrome & Uli Kempendorff: ERNTE

31.10.21: Jonas Westergaard: mit Søren Kjægaard, Peter Bruuns & Elias Stemeseder: Philipp Gropper’s PHILM

10.11.21: Taiko Saito: KOKO mit special guest

06.12.21: Ludwig Wandinger: RED DATA & Jonas Westergaard: DLW mit Christopher Dell und Christian Lillinger

08.12.21: Christian Kögel: Flexkögel & Lucas Dorado: Finovo

09.01.22: Julia Hülsmann: mit Christopher Dell und Nils Wogram

13.01.22: Frank Möbus: KUU!

02.02.22: Lucas Dorado: Eyarã & Julia Kadel Trio

09.02.21: Marc Muellbauer: Wood & Steel feat. Michael Schiefel & Silke Eberhard: I Am Three

23.02.02: Uli Kempendorff: Quintett feat. Jérôme Bugnon und Heidi Bayer & Taiko Saito: mit Els Vandeweyer und Moritz Baumgärtner

 

Mehr Infos unter: www.zigzag-jazzclub.berlin

 

INSIDE

 

Inside… geht weiter ab Oktober 2021

 

06.10.21: Marc Muellbauer: Polychrome & Uli Kempendorff: ERNTE

31.10.21: Jonas Westergaard: mit Søren Kjægaard, Peter Bruuns & Elias Stemeseder: Philipp Gropper’s PHILM

10.11.21: Taiko Saito: KOKO mit special guest

06.12.21: Ludwig Wandinger: RED DATA & Jonas Westergaard: DLW mit Christopher Dell und Christian Lillinger

08.12.21: Christian Kögel: Flexkögel & Lucas Dorado: Finovo

09.01.22: Julia Hülsmann: mit Christopher Dell und Nils Wogram

13.01.22: Frank Möbus: KUU!

02.02.22: Lucas Dorado: Eyarã & Julia Kadel Trio

09.02.21: Marc Muellbauer: Wood & Steel feat. Michael Schiefel & Silke Eberhard: I Am Three

23.02.02: Uli Kempendorff: Quintett feat. Jérôme Bugnon und Heidi Bayer & Taiko Saito: mit Els Vandeweyer und Moritz Baumgärtner

 

Mehr Infos unter: www.zigzag-jazzclub.berlin

 

2020 habe ich die Reihe „Inside…“ ins Leben gerufen.

Bei „Inside…“ tritt ein*e Künstler*in aus der Berliner avantgarde/progressive/experimental Jazzszene als eine Art „Kurzzeit“-artist in residence mit mehreren Projekten auf, um Ausschnitte aus seinem bzw. ihrem vielseitigen Wirken zu zeigen. Das ist ein in Berlin neues und einzigartiges Konzept.

Folgende KünstlerInnen wurden bislang gefeatured:

Moritz Baumgärtner, Ronny Graupe, Gebhard Ullmann, Aki Takase, Alexander von Schlippenbach, Peter Ehwald, Jim Black

Dieses Projekt wurde realisierbar durch die großzügige Unterstützung

des Berliner Senats.

VIELEN DANK!!!!

image001